Tierheim-Verzeichnis

bool(false)

Ratgeber

Katzen

Was ist zu beachten?

Sie sollten sich bei der Anschaffung einer Katze darüber bewusst sein, dass diese durchaus bis zu 15 Jahren Ihr neuer Mitbewohner sein kann.

Falls Sie sich dennoch dafür entscheiden, machen Sie sich genaue Gedanken darüber, welche Katze zu Ihnen passt bzw. wie Ihr Zusammenleben aussehen soll. Wird sich die Katze hauptsächlich im Haus oder im Freien aufhalten? Wieviele Katzen möchten Sie aufnehmen? Bei Berufstätigen empfiehlt es sich oftmals, ein Katzenpaar zu wählen, um die Einsamkeit zu vermeiden.

Vor der Anschaffung sollten Sie unbedingt ausschließen können, dass ein Familienmitglied gegen Katzenhaare allergisch ist.

Bei der Auswahl Ihres Haustieres sollten Sie darauf achten, dass es zutraulich ist und fit und gesund ausschaut. Prüfen Sie, ob die Ohren schmutzig und die Augen entzündet sind und ob das Tier niest. Auch Über- und Untergewicht, ungepflegtes Fell und Scheue können mit einer Krankheit zu tun haben.
Desweiteren muss die Katze mindestens 12 Wochen alt sein, bevor Sie sie bei sich aufnehmen können. Zu diesem Zeitpunkt sollte sie bereits geimpft und entwurmt sein.